Wie Yoko

Heute habe ich mir zum gemütlichen Sofa-Abend ein komplett schwarzes Schlabber-Outfit angezogen. Ganz im Sinne von Das Nuf halten wir unsere Beziehung gerne mal durch unbequeme Hosen am Leben. Ganz in schwarz bin dabei aber wohl selten. Und was sagt der Lieblings-Sofanachbar? „Du siehst so intelektuell aus. So wie bei Sartre. Oder wie Yoko Ono, nur in jünger und europäischer.“
Lektion des Tages: Unbedingt wieder Sartre lesen.

 

Und mehr schwarze Klamotten shoppen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.